Alarm- & Sicherheitstechnik Michael Krügel in Apolda

UTC (United Technologies Corporation)

UTC Climate, Controls & Security ist ein Teil der United Technologies Corporation (UTC), dieser ist ein US-amerikanischer, weltweit vertretener Hersteller von Technologieprodukten mit Hauptsitz im Gold Building in Hartford, Connecticut. Gegründet bereits im Jahr 1919, unter den Namen Standard Steel Propeller. Sie ist eine der zwei Vorgänger der Firma Hamilton Standard. Der zweite Vorgänger, Hamilton Aero Manufacturing, wurde 1920 gegründet. Boeing, Pratt & Whitney, Hamilton und Sikorsky fusionierten im Jahre 1929, um die United Aircraft and Transport Corporation zu gründen. Die United Aircraft Corporation änderte 1975 ihren Namen in United Technologies Corporation (UTC)

UTC Fire & Security:


UTC Fire & Security EMEA bvba ist Teil von UTC Climate, Controls & Security, einer Einheit der United Technologies Corporation (NYSE: UTX), einem führenden Anbieter für die Luft- und Raumfahrts- und Gebäudesystemtechnik weltweit.


Einsatzgebiete:

  • Wohngebäude
  • Gewerbe- und Unternehmensgebäude
  • Öffentliche Einrichtungen

 

Produkte für:

  • Mechanische Schließsysteme
  • Brandmeldetechnik
  • Einbruchmeldetechnik
  • Videotechnik
  • Datenübertragung
  • Zutrittskontrolle
  • Integrierte Lösungen
  • Zubehör

(Quelle: de.wikipedia.org/wiki/United_Technologies_Corporation)


Detaillierte Produkte:

  • EMZ ATS Advanced
  • BMZ 1X-Serie
  • BMZ 2X- Serie
  • Video- TruVision
ATS1136 Sicheres Mifare Bedienteil:

Abbildung 3 Quelle: Newsletter Broschüre carrier Germany

Im Zusammenhang mit der Advisor Advanced MR4.2 Firmware ermöglicht das ATS1136:

  • sichere verschlüsselte Verbindungen zu Software und sicheren Lesern herzustellen
  • sichere Mifare Desfire EV1/EV2-Karten und Transponder zu verwenden genauso wie mit ATS118x-Lesern
  • Änderung der Sicherheitsschlüssel und Mifare Desfire EV1 von der Advisor Advanced Zentrale durchzuführen
  • Lautstärke, LCD-Kontrast und Hintergrundbeleuchtung für jede Tastatur zu konfigurieren
  • ATS116xN-Leser, wenn diese auf den unsicheren Modus eingestellt sind, zu unterstützen.

ATS1136 bezogene Sicherheitskomponenten

  • ATS1136 Mifare Bedienteil
  • ATS118x sichere Mifare Leser: ATS1181 bis ATS1184
  • ATS145x Serie an Karten und Transponder: ATS1451 bis ATS1459

Unterstützende Produktupdates

  • Advisor Advanced MR4.2 oder neuer
  • ATS8500 supporting MR4.2 oder neuer
  • ATS855x supporting MR4.2 oder neuer
Brandmeldezentrale: 2X-F2-FB2-S-32

Im Detail:

  • 2 Schleifen mit bis zu 512 Zonen mit Feuerwehr- & Brandschutzsteuerung und 300 Leistungsgruppen
  • Bis zu 24 LED-Zonenanzeigen für Feuer und Störung mit Platz für eine 4-stellige Nummer
  • Automatische Konfiguration, Setup-Assistenten und Standard-EN54-Setup-Modi
  • Ethernet-Port mit TCP/IP für Ferndiagnose, Wartung und Programmierung
  • EN54-konforme grafische LCD mit Symbolen und bis zu 256 Zonen
  • mit 4 Soft-Tasten für einfache und intuitive Benutzersteuerung
  • Ästhetisches ansprechendes Design mit spezieller Kunststofftür
  • Einfache abnehmbare Tür und Gehäuse für schnelle und saubere Installation
  • Alle steckbaren Anschlüsse
  • 3 USB-Anschlüsse mit Speicherstick-Unterstützung und RS232 für Druckerunterstützung
  • E-Mail-Benachrichtigung für Ereignisse direkt aus dem Bedienfeld (4 Benutzerkonten)
  • Zusätzlicher 24VDC-Versorgungsausgang mit Reset-Unterstützung
  • 3 Menüstruktur auf Bedienerebene (20 Benutzernamen und Passwörter)
  • Verlaufsprotokollspeicher für 9999 Ereignisse
  • Bis zu 24 Stunden Standby-Zeit und 30 Minuten Alarm
  • Kompatibel mit den neuen Schleifen-Soundern/Beacons und Basissoundern
Brandmeldezentrale: 1X-X3E-32

Im Detail

  • Modernes, elegantes Design
  • Einfache abnehmbare Teile für eine schnelle und einfache Installation
  • Normale & Head-out-Überwachungsunterstützung pro Zone
  • Drei Detektionszonen
  • Einzelzone, Doppelzone oder eine beliebige Kombination von Zonen, die für die Freigabe konfigurierbar sind
  • 6 Vorkonfigurierte Relais und 8 überwachte Eingänge zur Löschsteuerung
  • Konfigurierbare Brandschutz-, Sounder-, Lösch-, Reset- und Türüberwachungsverzögerungen
  • Konfigurierbarer "Hold Mode" Typ-A oder Typ-B
  • Sounders konfigurierbar für Puls- oder Dauerbetrieb
  • Löschmittel-Flussbestätigung
  • Kontinuierliche oder rücksetzbare 24 VDC-Hilfsversorgung
  • Hilfsstandard & überwachte Relaisausgangsunterstützung
  • Standardunterstützung für spezielle Funktionen wie: - EN54-konforme Benutzerzugriffsebenen - Basic & Advanced Level Konfiguration - Mixed Zones - Frontpanel-Diagnose mit Test & Deaktivieren der Steuerung - One-Man-Walk-Test
  • Redundante Vernetzung auf 1X konventionelle und 2X adressierbare Knoten
  • EN54-13 Zonenunterstützung
TruVision 360 ° -Panoramakameras

Abbildung 6 Quelle: Newsletter Broschüre carrier Germany

Mit den neuen TruVision 360 ° -Panoramakameras mit 6 und 12 MPx können vollständige 360 ° - und 180 ° -Panoramablicke in Bereichen aufgenommen werden, in denen normalerweise mehrere herkömmliche Kameras erforderlich sind.

Die Kameras sind mit einem einzigen Bildsensor und einem ImmerVision-Objektiv ausgestattet, um weitwinkelige Ansichten mit minimalen Verzerrungen im Panoramabild zu liefern. Das kamera- und clientseitige Entwarpen ermöglicht die Anzeige von Videos in mehr als 10 verschiedenen Ansichten, einschließlich 360 ° -Fisheye-Ansicht, 180 ° -Panorama-Ansicht und Mehrfachansichten mit ePTZ.

Sowohl Innen- als auch Außenbereichmodelle unterstützen IR-Beleuchtung und Wide Dynamic Range, um gestochen scharfe Bilder bei verschiedenen Lichtverhältnissen zu liefern. Mit dem optionalen Montagezubehör können die Kameras an einer Wand, einem Tisch oder einer Decke montiert werden.

Hauptfunktionen:

Die neuen 360 ° -Kameras unterstützen die folgenden Hauptfunktionen:

  • 6 und 12MPx Auflösung
  • H.265-Komprimierung
  • Immer Vision Panomorph-Linse
  • Video Intelligenz (VCA)
  • Integrierter IR: 15 m
  • 180 und 360 ° Panoramablick
  • Mehrere kombinierte Fischaugen- und ePTZ-Anzeigemodi
  • Lokale Aufnahme bis zu 256 GB mit optionaler SDHC-Karte
  • Mikrofon und Lautsprecher integriert
  • Optionen für Decken-, Wand- und Tischmontage
  • Alarmeingang / -ausgang
  • IP67 und IK10 (Außenmodelle)

Informationen zu allen Funktionen finden Sie auf den Produkt Websiten.

Zusätzlich zu den verschiedenen Panorama-Anzeigemodi bietet die Kamera auch integrierte Video-Intelligenz, einschließlich Einbrucherkennung, Linienkreuzungserkennung, Objektentfernungserkennung, Erkennung von Bereichseintritt, Erkennung von Bereichsaustritt und Erkennung von unbeaufsichtigtem Gepäck.

Drei zusätzliche Video-Intelligenz-Funktionen bieten Einzelhändlern Einblicke in das Verhalten ihrer Kunden im Geschäft:

Schnittpunktanalyse:

Ermöglicht das Erkennen und Analysieren des Personenflusses in einer kreuzungsartigen Szene und das Generieren von Berichten, die täglich, wöchentlich, monatlich oder jährlich automatisch per E-Mail gesendet werden.

Heatmap:

Eine Heatmap generiert eine visuelle Darstellung der Aktivitäten in einem bestimmten Bereich. Wertvolle Daten wie die Anzahl der Personen, die das Geschäft besucht haben und wie lange sie sich in einem Bereich aufgehalten haben, werden gespeichert und können regelmäßig per E-Mail gesendet werden. Das farbige Heatmap-Bild-Overlay zeigt beliebte und weniger besuchte Orte, an denen Ladenbesitzer das Ladenlayout optimieren oder das Personal entsprechend zuweisen können.

Eine virtuelle Linie kann am Eingang / Ausgang eines Geschäfts definiert werden, um die Anzahl der Personen zu zählen, die tagsüber das Geschäft betreten und verlassen. Wie bei der Kreuzungsanalyse und der Wärmekarte können Zählberichte regelmäßig per E-Mail gesendet werden.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Technisch nicht notwendige Cookies werden nur gesetzt, wenn Sie hierzu Ihre Einwilligung gegeben haben. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.